Felix Finkbeiner trifft UNGER-DIFFUTHERM.
26.Januar 2012

Felix Finkbeiner trifft UNGER-DIFFUTHERM.

Als zur Jahresauftakt-Tagung 2012 bei der GK FINANZ AG Felix Finkbeiner sein Projekt: Plant-for-the-Planet vor über 180 Teilnehmern präsentierte, konnte man eine Stecknadel fallen hören. Sein Slogan:

„Reden allein stoppt das Schmelzen der Gletscher nicht“ ging unter die Haut.

Die Schülerinitiative PLANT-FOR-THE-PLANET wurde 2007 ins Leben gerufen. Sie hat ihren Ursprung in einem Klassenreferat des damals 9-jährigen Felix über die Klimakrise.

Bei seinen Recherchen stieß er damals auf die 2011 verstorbene Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai aus Kenia, die 30 Millionen Bäume in 30 Jahren gepflanzt hat.

Am Ende des Referats hatte Felix die Idee, Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen und so gemeinsam als Weltfamilie für eine faire Zukunft kämpfen.

www.plant-for-the-planet.org/de

Die beiden Geschäftsführer der GK FINANZ AG, Günther Gehring und Heiko Schiesser übernehmen Verantwortung und möchten im März als Botschafter für die Initiative alle Kinder dazu einladen, zur Akademie mitzumachen. Sie übergaben symbolisch einen Scheck über achttausend Euro und gleichzeitig den Startschuss für die Einladung zur Akademie in Lauda-Königshofen am 03. März 2012 um 09:00 Uhr!

Näheres unter: www.gk-ag.de/daten/plant-for-the-planet.php

GK FINANZ AG als Partner der Unger-Diffutherm GmbH präsentierte an diesem Tag ebenfalls für dieses Jahr die völlig neu konzipierte Produktschiene CG Home Energie mit Geschäftsführer Dr. Markus Ludczak, die sich auf erneuerbare Produkte und nachhaltiges Handeln ausrichtet.
Hier hat man sich für den Exklusivpartner Unger-Diffutherm entschieden, als Systempartner und Komplettanbieter für ökologische Dämmprodukte.

Zurück